Profilax®

Rückenschmerzen, Herzrasen, Allergien, Schwangerschaftsbeschwerden, posttraumatische Belastungsstörung, Erschöpfung, depressive Verstimmungen oder Migräne?

All diese und viele weitere Beschwerden haben nicht ausschließlich Ursachen und Auswirkungen auf der körperlichen Ebene. Andere Ebenen, wie z. B. Ihre Gedanken, Ihre Gefühlswelt, Ihre Lebensenergie, spielen immer mit hinein.

Profilax® – präventive und ganzheitliche Gesundheitsförderung auf acht Ebenen – beugt vor, lindert und heilt.

Ergründen Sie alle acht Ebenen, die Ihr Leben ausmachen. Stärken Sie jede einzelne. Erfahren Sie, was dadurch in Bewegung kommt.

Profilax Model nach Elke Post

Fahre mit der Maus über die acht Ebenen und erfahre mehr darüber

A: Systemische Komponente

Arbeit mit den Wurzeln, der Vergangenheit. Lösung von unbewussten Verstrickungen.

B: Individuelle Komponente

Welche Rollen fülle ich aus? Was sind meine besonderen Fähigkeiten? Wie gehe ich mit herausfordernden Lebensabschnitten um? Fühle ich mich wohl als Mann/Frau? Welche inneren Anteile von mir verdienen künftig mehr Aufmerksamkeit?

C: Körperliche Komponente

Mein Körper als Botschafter und Freund, der zeigt, dass sich etwas ändern muss.

D: Ebene der Wahrnehmung

Wie nehme ich mich und meine Umwelt wahr? Wo habe ich meine Grenzen – achte ich sie?

E: Psychisch-kognitive Ebene

Alte Glaubenssätze hinterfragen, sich Gedanken  bewusst machen,  neue positive Glaubenssätze formulieren und Gefühlen Raum geben.

F: Energetische Ebene

Ruhe und Gelassenheit im Alltag finden, Selbstheilungskräfte reaktivieren, Lebensenergie und Kraft tanken, Energiereserven füllen, z. B. durch Metamorphose-Behandlung.

G: Lebensaufgabe und Spiritualität

Woran glaube ich? An einen Gott, eine höhere Macht? Oder hoffe ich zumindest, in ein liebevolles Ganzes eingebettet zu sein? Wer möchte, kann auch an dieser Ebene intensiv arbeiten und so seine Lebensaufgabe herausfinden.

H: Die Umwelt – mein Spiegel

Arbeitsplatz, Partnerschaft, Wohnung zeigen: Wie ich mir, so du mir. Wenn wir uns ändern, ändert sich unser ganzes Umfeld.

Individuelle Ebene Körperliche Ebene Ebene der Wahrnehmung Emotional-Kognitive Ebene Energetische Ebene Spirituelle Ebene Systemische Ebene Bedingungen der Umwelt